Artikel mit dem Tag "2017"



20. November 2017
Stefan Kisser ist gerade ein gefragter Mann. Denn er hegt und pflegt 5000 Weihnachtsbäume auf einem Acker hinter seinem Haus. Viele sind noch zu winzig, um auch nur eine einzige Kugel zu tragen. Aber die ausgewachsenen werden Heiligabend in Wohnzimmern stehen. Die Bäume sind begehrt – schließlich haben sie Halberstädter Wurzeln.

18. Oktober 2017
Ein ungewöhnlicher Anblick: Im Gruppenraum des Kindergartens sitzt eine Frau mit Kopftuch und liest eine Geschichte vor. Sahir Safaya ist Muslima, seit zweieinhalb Jahren lebt die Syrerin mit ihrer Familie in Halberstadt.

21. September 2017
Jörg Gardzella hat in Halberstadt und Umgebung schon einige „Fußstapfen“ hinterlassen. Dabei hätte der Architekt nie gedacht, jemals wieder in seiner Heimat zu arbeiten.

18. August 2017
Roswitha und Lothar Ahrens teilen als Eheleute eine große Leidenschaft: Sie sind passionierte Läufer. Sie engagieren sich seit vielen Jahren in der Laufgruppe Halberstadt und organisieren den Lauf über den Gläsernen Mönch – in diesem Jahr zum letzten Mal.

20. Juli 2017
Dr. Detlev Hoffmann ist ein Phänomen. Statt sich zur Ruhe zu setzen, startet der 74-Jährige nochmal komplett neu durch. Der Augenarzt kann einfach nicht ohne seine Arbeit leben, deshalb hat sich der gebürtige Hallenser für einen Neustart in Halberstadt entschieden.

21. Juni 2017
Ein kleines Team von zehn jungen Leuten hält Halberstadts einzige Studentenkneipe am Laufen. Am 1. Juli wird aus dem „Canapé“ wieder ein Strandlokal: Die Kneiper veranstalten ihre große Beach Party am See.

19. Mai 2017
Dr. Ulrich Heucke hat viel zu tun. Das Wartezimmer der allgemeinmedizinische Praxis ist voll, die Wassermühle in Klein Quenstedt ein zeitraubendes Hobby. Der 49-Jährige macht die Dinge nicht gern halbherzig.

20. April 2017
Willst du für immer zurück? Wirst du hier bleiben? Diese Fragen hört Ilka Leukefeld dieser Tage oft. 25 Jahre lang hat die Halberstädterin mit ihrer Familie in London gelebt und dort gearbeitet. Nun zieht es sie zurück in die Heimat. Am 30. April wird sie ihre Ausstellung im Burchardikloster eröffnen.

24. März 2017
Plattenbauten haben eigentlich alles andere als ein gutes Image. Betonklötze, alles grau, denkt man. Doch tatsächlich sind viele Plattenbauten heute sehr gut saniert. Acht Mieter aus Halberstadt erzählen, warum sie die Platte lieben.

17. Februar 2017
Carolin Reinitz, wagt sich für eine Reportage in den klirrend kalten Wald. Von den Schlittenhunden der Familie Galisch lässt sie sich durch den Huy ziehen.

Mehr anzeigen